Seiteninterne Suche

Lehre

MA – BigData vs. ECU

BigData vs. ECU – Untersuchungen zur Digitalisierung eines elektrischen Antriebes am Beispiel cloudbasierter Schaltadaption

Im Rahmen einer Masterarbeit sollen Untersuchungen zur Digitalisierung eines elektrischen Antriebes erfolgen. Nach entsprechender Literaturrecherche und Einarbeitung in die Thematik soll als Grundlage für die Untersuchungen ein Versuchsfahrzeug an einen Cloudspeicher angebunden werden. Im nächsten Schritt sollen verschiedene Usecases definiert werden, welche Möglichkeiten sich durch die Anbindung des elektrischen Antriebs an eine Cloud ergeben. Hierzu sollen jeweils Betrachtungen hinsichtlich der relevanten Datensätze, der daraus abgeleiteten Sensorik und weiteren Gesichtspunkten erfolgen.  Aus einem der genannten Usecases soll ein Konzept erarbeitet werden, wie die Adaption der Schaltung bzw. Schaltstrategie durch cloudbasierte Dienste erfolgen kann und wie sich entsprechendes auf den Funktionsumfang von verbauten Steuergeräten ausübt. Letztendlich sollen beide Technologien gegenüber gestellt werden und eine Empfehlung hinsichtlich zukünftiger Anwendungsgebiete gegeben werden.

Bearbeiter: reserviert für Thomas Dellermann

Betreuer: Oliver Merk (Schaeffler);

Stefan Piepenbreier (Fraunhofer IISB) – Telefon: 09131-761572; Email: Stefan.Piepenbreier@iisb.fraunhofer.de

Für Studienfächer: EEI, Mechatronik, Energietechnik

Verantwortlicher: Prof. Dr.-Ing. Martin März