Navigation

FP – Erstellung Simulationsmodell für bidirektionalen isolierenden Gleichspannungswandler

Erstellung eines Simulationsmodells für einen bidirektionalen isolierenden Gleichspannungswandler

Innerhalb dieses Forschungspraktikums soll ein LTSpice-Simulationsmodell eines kapazitiven Halbbrückenwandlers mit sekundärseitig aktiv geklemmter und stromgespeister Gegentaktstufe erstellt werden. Parasitäre Schaltungselemente sollen aus einem vorhandenen Aufbau messtechnisch erfasst und als Variablen für eine spätere Schaltungsanalyse in das Modell implementiert werden.

Eine Evaluierung der Dateiformate hinsichtlich einer Einbindung in Octave bzw. Scilab schließt die Arbeit ab.

Bearbeiterin: reserviert für Yijun Lu

Betreuer: Matthias Schulz (Fraunhofer IISB) – Telefon: 09131-761582; Email: Matthias.Schulz@iisb.fraunhofer.de

Für Studienfächer: EEI, Mechatronik

Frühest möglicher Beginn: April 2018

Verantwortlicher: Prof. Dr.-Ing. Martin März